Tiny Wedding, der neuste Hochzeitstrend?

Tiny Wedding
Tiny Wedding, aus etwas Kleinem etwas großes Machen!

Seid ihr in den letzten Monaten auch immer wieder über die Begriffe gestolpert Tiny Wedding oder Micro Wedding? Was verbirgt sich dahinter? Sind Tiny Weddings der neuste Hochzeitstrend?

In Zeiten von Corona möchten wir aus der Not eine Tugend machen!

Es darf nur noch im kleinsten Rahmen gefeiert werden? Dann passen wir uns dieser Situation an, und lasse es dabei so richtig krachen!

Klein, fein, individuell und exklusiv willkommen bei einer Tiny Wedding!

Hier 5 Gründe warum eine Tiny Wedding in Corona Zeiten, mehr als eine Notlösung sein kann:

1. Mehr Zeit zu zweit und mit Euren Gästen

Ganz klar 150 Hochzeitsgäste zu haben ist toll, doch die Zeit am Hochzeitstag fliegt immer nur so am Brautpaar vorbei… Bei einer Tiny Wedding bleibt nicht nur mehr Muße für euch als Paar, sondern jedem einzelne Gast könnt ihr euch ganz in Ruhe widmen.

2. Emotionalität & persönliche Atmosphere

Die letzten Monate haben einmal mehr gezeigt, wie wirklich wichtig uns unsere Familien und engsten Freunde sind. Diese emotionale Nähe und der intime Rahmen einer kleinen Hochzeit hüllen eine Hochzeitsgesellschaft in einen wahren Kokon aus Wertschätzung und liebevolles Miteinander.

3. Höheres Budget pro Gast und für das Besondere

Stellt euch mal vor, ihr müsstet euer geplantes Hochzeitsbudget nicht mehr auf 100 Gäste aufteilen, sondern nur auf 25? Vielleicht wird dadurch das Heiraten im heiß begehrten Designerkleid möglich, anstelle Einladungskarten von der Stange könnt ihr euch eine individuelle Papeterieserie gestalten lassen, zur freien Trauung bucht ihr euch noch eine begnadete Sängerin dazu, statt nur einer Hochzeitstorte könnt ihr euch stattdessen für einen Sweet Table entscheiden u.s.w. Eine reduzierte Gästezahl schafft viel finanziellen Spielraum für exklusive Wünsche und das Besondere.

4.Bessere (Planungs-)Sicherheit für Euch und Eure Hochzeitsgäste in Zeiten von Corona

Die Erfahrungen des letzten halben Jahres haben gezeigt, überall, wo viele Menschen zusammen kommen, wird bei steigenden Infektionszahlen schnell reglementiert. Micro Weddings mit kleiner Gästezahl haben deutlich bessere Karten, auch wirklich stattfinden zu dürfen, als Hochzeiten mit über 100 Gästen. Ein Hygienekonzept für eine kleine Gesellschaft zu erstellen und dieses auch umzusetzen, ist ein weiterer Punkt, der für eine Tiny Hochzeit spricht.

5.Weniger Stress durch erfahrene Dienstleister an eurer Seite

Ein Hochzeit ist ein Event, dieses zu planen, ist für den Laien häufig eine stressige Angelegenheit. 1000 Dinge, die es zu beachten gibt. Dabei Dienstleister zu buchen, die schon lange erfolgreich miteinander arbeiten, kann eine unheimliche Entlastung für euch als Brautpaar bedeuten. Detailabsprachen erfolgen direkt und nicht über 3 Ecken. Auch für ein stimmiges Hochzeitskonzept ist es nur von Vorteil, wenn Dienstleister Routine darin haben, sich untereinander abzustimmen. Ein eingespieltes und vertrauensvolles Miteinander ist ein echter Erfolgsgarant und ein Stressminimierer auch bei der Entscheidung für eine Tiny Wedding.

Und liebe Brautpaare wie schaut es aus, was haltet ihr von einem solchen Tiny Wedding Konzept?

5 Gründe für eine Tiny Wedding

Was macht einen guten Unternehmer aus Weitsicht und Flexibilität. Ein Grund für uns Hochzeitsdienstleistern, sich in diesen Tagen intensiv mit diesem Thema der kleinen intimen Hochzeitsfeier auseinander zu setzten. Wir möchten neue, sichere Lösungen für euch finden, liebe Brautpaare.

Seid gespannt, denn in Kürze werden wir euch ein komplettes Arrangement für eine exklusive Tiny Wedding vorstellen. Denn trotz Corona möchten wir es uns nicht nehmen lassen, euch bei eurer Traumhochzeit zu unterstützen.

#loveissweet

Heike Krohz

Tiny Wedding ein Projekt von:

Papeterie/ Design: Steffi Bücking von momentini.de

Fotografie: Julia Basmann von Julia Basmann Photography

Blumendekoration: Blumencafe Vergissmeinnicht Angelika Kindler

Hochzeitslocation: Familie Leutenecker vom Leuteneckerhof Remseck

Sweet Table/ Hochzeitstorte/ Konzeption: Heike Krohz vom

Torten- & Patisserieservice suess-und-salzig

Euch interessiert das Thema, und ihr möchtet noch mehr erfahren über das Heiraten und Feiern in kleinem , exklusiven Kreis? Auf Julias Blog gibt es dazu mehr Informationen oder hüpft mal auf unser Pinterestboard/Tiny Wedding/Micro Wedding dort findet ihr viele tolle Inspirationen.

Unbezahlte Werbung da Verlinkung und Namensnennung

Schreibe einen Kommentar